Feed auf
Postings
Kommentare

Monatsarchiv für November 2008

Wir haben eine neue Bundesregierung. Wir bekommen – zumindest teilweise – neue MinisterInnen. Einer von ihnen wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Rudi Hundstorfer sein, bislang ÖGB-Präsident. 🙄 Rudolf Hundstorfer hat in einer ausgesprochen schwierigen Zeit den ÖGB übernommen. Das BAWAG-Debakel hat den ÖGB nicht nur an den Rand des finanziellen Ruins gebracht, sondern auch […]

Gesamtes Posting lesen »

Am Wochenende war ich bei unseren FreundInnen von GEMEINSAM in Vorarlberg. Dort stehen ja die Arbeiterkammerwahlen vor der Tür. Und Vorarlberg ist ein industriell geprägtes Bundesland. Und die Weltwirtschaftskrise hat auch Vorarlberg voll erreicht. Vor allem die metallverarbeitende Industrie. Überstunden werden deutlich zurückgefahren, ebenso Schichten. Damit geht Einkommen verloren. Einkommen, das notwendig ist um Schulden, […]

Gesamtes Posting lesen »

… und wie die Vorarlberger AUGE/UG Rechtsgeschichte geschrieben hat. Der Countdown für die Arbeiterkammerwahlen 2009 läuft. Vorarlberg und Salzburg starten. In Salzburg gehen über 70 KandidatInnen für die AUGE/UG in die AK-Wahlen. Im Vergleich zu den letzten AK-Wahlen 2004 hat sich die KandidatInnenzahl der AUGE/UG Salzburg verdoppelt. Unter den KandidatInnen jede Menge an BetriebsrätInnen aus […]

Gesamtes Posting lesen »

Die Bau-Sozialpartner – das heißt die entsprechende Fachgruppe in der Wirtschaftskammer sowie die Gewerkschaft Bau-Holz haben im Rahmen einer Pressekonferenz am 13. November ihre Vorschläge für ein Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft vorgestellt. Nun, das wäre an und für sich nichts Außergewöhnliches. Ist es aber doch: mit dabei war nämlich GLOBAL 2000. Entsprechend sieht das Konjunkturpaket […]

Gesamtes Posting lesen »

Die sozialdemokratischen GewerkschafterInnen haben’s nicht leicht. Sie sind nämlich engagiert! Und zwar vielfach engagiert: Einerseits als GewerkschafterInnen. Andererseits als Sozialdemokraten. Noch andersseitiger auch hin und wieder als Landtagsabgeordnete oder NationalrätInnen. Und in Landtagen und Nationalräten zu sitzen, ist sozialdemokratischen GewerkschafterInnen dabei besonders wichtig. Vor allem den Vorsitzenden der Gewerkschaften. Weil sie ja nur dann wirklich […]

Gesamtes Posting lesen »

Heute, am 12. November war AK-Vollversammlung in Wien. Was das ist? Quasi das „ArbeitnehmerInnenparlament“. Wenig bekannt in der Allgemeinheit: Dieses ArbeitnehmerInnenparlament legt die inhaltliche Ausrichtung der Politik der Arbeiterkammer fest! Arbeiterkammer heißt nämlich nicht nur Service, sondern handfeste Politik – also Interessensvertretung der ArbeitnehmerInnen gegenüber Wirtschaftskammer und Regierung. In diesem ArbeitnehmerInnenparlament sitzen – wie im […]

Gesamtes Posting lesen »