Feed auf
Postings
Kommentare

Monatsarchiv für April 2010

Initiiert und organisiert hat dieses Treffen Stefan Taibl, BR-Vorsitzender der Psychosoziale Zentren GmbH in Niederösterreich und niederösterreichischer AK-Rat der AUGE/UG NÖ. Hier ein Kurzbericht von Stefan Taibl, sowie die den VertreterInnen der Landesregierung überreiche Petition im Wortlaut: Der private Gesundheits- und Sozialbereich, der im Auftrag der öffentlichen Hand soziale Dienstleistungen erbringt, leidet schon jetzt unter […]

Gesamtes Posting lesen »

Man/frau stelle sich vor: Ein großes Unternehmen mit tausenden Beschäftigten. Das Unternehmen hat einen Generaldirektor einen Geschäftsführer, und noch andere DirektorInnen. Es stehen Betriebsratswahlen vor der Tür. Der Generaldirektor stellt sich nun plötzlich hin und sagt laut und deutlich (und lässt es auch noch über Medien verbreiten), dass er sich die Wahl der Liste xy […]

Gesamtes Posting lesen »

2010 ist ein Wahljahr. Auch in der Gewerkschaft, auch in der Personalvertretung auf Gemeindeebene. Im Mai wird die Personalvertretung der Gemeindebediensteten gewählt. Zusätzlich ist die Gewerkschaft der Gemeindebediensteten – seit dem Zusammenschluss mit der Gewerkschaft Kunst, Medien, Sport, freie Berufe – GdG-KMSfB eine der wenigen Gewerkschaften im ÖGB, in der auch direkte Gewerkschaftswahlen stattfinden: Die […]

Gesamtes Posting lesen »

Horst Jakob Rosenkranz – der Mann der FPÖ-Präsidentschaftskandidatin – macht sich Sorgen um die Sicherheit von Nazis. In seinen „fakten“ -laut DÖW (Dokumenationsarchiv des österreichischen Widerstands) neben der „Aula“ die bedeutendste rechtsextreme Zeitschrift Österreichs – druckte er in der Ausgabe 5/09 am Titelblatt den Auszug des AUGE/UG-Wahlkampffolders zur AK-Wahl 2009 ab (siehe Beitrag in diesem […]

Gesamtes Posting lesen »

Bereits traditionellerweise begeht die AUGE/UG gemeinsam mit den Wiener Grünen im Vorfeld des „Tags der Arbeit“ den „Tag der Arbeitslosen“.  Die ursprüngliche Idee des „Tags der Arbeitslosen“: während am 1. Mai die einen die Arbeit hoch leben ließen, wollten wir – gemeinsam mit Betroffenen aus Arbeitsloseninitiativen – Arbeitslosigkeit und die Lebensumstände von Arbeitslosen in einer Arbeitsgesellschaft thematisieren. Und damit verbunden den […]

Gesamtes Posting lesen »

Bei Siemens SIS gibt es leichte Entspannung, von ersten positiven Zusagen berichtete das heutige Ö1-Morgenjournal: Laut SIS-Betriebsrat hat das Management zugesichert, dass es keine weiteren Kündigungen geben werde. Offen bleibt weiterhin, wie die geplante Tochtergesellschaft im Detail aussehen wird. Der SIS MitarbeiterInnen-Blog dokumentiert das laufende Geschehen, der Belvederegassen-Blog wird ebenfalls weiter berichten, sobald wir neue […]

Gesamtes Posting lesen »