Feed auf
Postings
Kommentare

Monatsarchiv für Juni 2018

TeilnehmerInnen und Delegierte der Unabhängigen GewerkschafterInnen im ÖGB haben ihre Eindrücke vom 19. ÖGB-Bundeskongress niedergeschrieben. Mario Lechner, von der KIV/UG und UG-Landessprecher in Vorarlberg sowie Beate Neunteufel-Zechner und Manfred Walter von der UGöD. . Mario Lechner: Der Weg ist noch nicht sichtbar. Große Einigkeit besteht im ÖGB darüber, dass Programm und Ankündigungen der Bundesregierung nichts […]

Gesamtes Posting lesen »

Im Juni trafen sich im Vorfeld des ÖGB Kongresses Unabhängige GewerkschafterInnen aus allen Bundesländern zur UG Konferenz. Schwerpunkt war neben der Vorbereitung auf den ÖGB Kongress die Auswirkungen der Regierungspolitik. Von Renate Vodnek. Viktoria Spielmann vom AMS Österreich berichtet über die aktuelle Arbeitsmarktpolitik. Die schwarz- blaue Arbeitsmarktpolitik übt nicht nur Druck auf Erwerbsarbeitslose aus, sondern […]

Gesamtes Posting lesen »

Nun sind auch die Betriebsratswahlen in der Österreichischen Nationalbibliothek und in den Salzburger Landeskliniken – zwei Betriebe aus dem öffentlichen Dienst – zu Ende gegangen. Und die Ergebnisse für die UG sind sensationell. Absolute UG-Mehrheit in Nationalbibliothek In der Österreichischen Nationalbibliothek konnte die Liste der Unabhängigen GewerkschafterInnen (BRAK-UG) ihre Mehrheit im Betriebsrat noch ausbauen und […]

Gesamtes Posting lesen »