Feed auf
Postings
Kommentare

Tag-Archiv 'AUGE/UG'

Es geht in die letzte Runde der AK-Wahlen. Ab Montag, 6. Mai beginnen die AK-Wahlen. Die Wahlkarten sind allerdings schon unterwegs.  Fast die Hälfte der 432.000 wahlberechtigten ArbeitnehmerInnen in Niederösterreich wählen mit Wahlkarte. Bereits jetzt kann per Briefwahl gewählt werden. Auch in Niederösterreich kandidiert als Liste 4 die AUGE/UG – Alternative und Grüne GewerkschafterInnen/Unabhängigen GewerkschafterInnen […]

Gesamtes Posting lesen »

Zu Ende gegangen sind mit 9. April 2014 auch die AK-Wahlen im Burgenland. Das Endergebnis liegt  inzwischen vor. Und wir dürfen uns freuen: die AUGE/UG hat auch in einem strukturelle für Alternative, Grüne und Unabhängige GewerkschafterInnen so schwierigem Bundesland wie Burgenland an Stimmen zugelegt – auch wenn es für ein zusätzliches Mandat noch nicht gereicht […]

Gesamtes Posting lesen »

Die AK-Wahlen in der Steiermark sind geschlagen. Und die Steiermark bricht – wie so oft – auch mit bisher beobachtbaren Trends. Glücklicherweise nicht, was die Wahlergebnisse der AUGE/UG betrifft. Die kann nämlich einmal mehr deutlich zulegen und ihren Mandatsstand deutlich erhöhen. Deutliche Zugewinne hat auch die zweite linke Fraktion, der KPÖ-nahe GLB. . Eine schwere […]

Gesamtes Posting lesen »

Das Endergebnis der AK-Wahlen in Oberösterreich liegt vor. Und auch Oberösterreich bestätigt den Aufwärtstrend für die AUGE/UG. Die Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen legen auch zu den oberösterreichischen AK-Wahlen zu, erreichen Fraktionsstatus und zählen neben der dominierenden Präsidentenfraktion FSG, die deutlich gestärkt aus den Wahlen hervorgeht, zu den GewinnerInnen. Schwere Verluste setzt es für den […]

Gesamtes Posting lesen »

Seit 28. März wird in den Betrieben der Steiermark gewählt. Heute, am 31. März, starten auch die AK-Wahlen im Burgenland. Ein vorläufiges Endergebnis für die Steiermark wie für das Burgenland wird am 9. April, spät abends, vorliegen. . In der Steiermark sind über 377.000 ArbeitnehmerInnen wahlberechtigt. Rund 44 Prozent der Beschäftigten können ihre  Abgeordneten – […]

Gesamtes Posting lesen »

Am 24. März sind die Arbeiterkammerwahlen in Wien zu Ende gegangen. 680.000 Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre AK-Vollversammlung gewählen. Ein Endergebnis liegt mit 28. März vor. Und es kann sich aus AUGE/UG-Sicht durchaus sehen lassen: Die AUGE/UG – die Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen gewinnen ein vierzehntes Mandat und erzielen in einzelnen Wahlkreisen teilweise spektakuläre Ergebnisse. […]

Gesamtes Posting lesen »

Heute, mit 18. März, beginnen ganz offiziell die AK-Wahlen in Oberösterreich – also die Wahlen in den Betrieben. Die Wahlkarten wurden bereits ca. zwei Wochen zuvor verschickt. Bis 31. März sind über eine halbe Million ArbeitnehmerInnen in Oberösterreich aufgerufen, ihr 110-köpfiges ArbeitnehmerInnenparlament, die oberösterreichische AK-Vollversammlung zu wählen. Knapp über 40 % der oberösterreichischen ArbeitnehmerInnen – […]

Gesamtes Posting lesen »

Ab heute haben auch die AK-Wahlen in den Betrieben begonnen: von 11. bis 24. März wählen jene Beschäftigten, die in ihren Betrieben Wahllokale eingerichtet haben, ihre AK-Vollversammlung. Rund 60 % der ArbeitnehmerInnen haben diese Möglichkeit. Alle anderen wählen per Briefwahl – die schon zwei Wochen vor dem offiziellen Wahltermin begonnen hat.. Aber Achtung! Die Wahllokale […]

Gesamtes Posting lesen »

Mit einer persönlichen Stimmabgabe kann „Verwählen“ korrigiert werden! Weil erste Anfragen bei uns eintrudeln, wie das denn ist, wenn frau/mann sich im Rahmen der Briefwahl verwählt hat also typischerweise etwa „Grüne“ Arbeitnehmer statt AUGE/UG angekreuzt hat: Verwählen (bei der Briefwahl) kann tatsächlich korrigiert werden! Und zwar so: . Frau/man geht zwischen 11. und 24. März […]

Gesamtes Posting lesen »

Mehr hat es nicht gebraucht. „Rote AK unterstützt grüne Hetzpropaganda gegen Freiheitliche“ tobte der Bundesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer – der Rechtsableger selbiger Partei in der AK – in einer Pressaussendung. Der Grund: Die AUGE/UG veranstaltete einen Infoabend über „Freiheitliche Sozialpolitik“ und deren immanent rassistischen – und dümmlichen – Charakter. Man/frau erinnere sich nur an so […]

Gesamtes Posting lesen »

« Neuere Postings - Ältere Postings »