Alternative Juli-August 2010

| 1 Kommentar »

Kommentar
Das Jahr vor dem Schuleintritt (S. 4), ATX-Unternehmen: Weniger Jobs, hohe Dividende (S. 5)

Kampagne
Her mit der Sozialmilliarde (S. 6)

Gewerkschaft & Betrieb
ÖLI/UG: Mehr Geld für Bildung (S. 10), Neustart: Ausbau statt Abbau (S. 12), Post, Telekom: Wieder einmal Wahlen (S. 16), Arbeiterkammer: Beton weicht auf (S. 18)

Magazin
Sozialforum: Klein, aber fein (S. 20), Minisicherung Mindestsicherung (S. 22), Transparenzdatenbank: Mach ma Listen (S. 24), Grundsatzfrage „Bedingungsloses Grundeinkommen“ (S. 26), Ölkatastrophe in US-Medien: Gedämpftes Rauschen (S. 27)

[issuu layout=http%3A%2F%2Fskin.issuu.com%2Fv%2Flight%2Flayout.xml showflipbtn=true documentid=100729075603-b0fa0550373d49e58dcde7208a765c3d docname=diealternative_2010.07-08_1 username=ug_oegb loadinginfotext=Alternative%20Juli-August%202010 tag=ug width=600 height=425 unit=px]

Print Friendly, PDF & Email
Abgelegt unter: Monatszeitschrift | Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar on “Alternative Juli-August 2010”

  1. 1 Belvederegasse » Blog Archiv » Mindestsicherung und Pflichtarbeit – halt wieder einmal typisch ÖVP (I) said at 12:38 on September 16th, 2010:

    […] auf der Homepage des BMASK , kritische Beiträge zu Mindestsicherung und Transparenzdatenbank in der ALTERNATIVE 7/8, der Zeitschrift der UG) Nicht desto trotz wird die ÖVP und mit ihr Marek nicht müde, den Mythos […]


Schreib einen Kommentar