Archiv zur Beschlagwortung 'AMS'

Nette Sache zum Tag der Arbeitslosen: Zu einer ungewöhnlichen Protestform griffen heute Aktivisten der Grazer Arbeitslosenmafia: Sie strippten vor dem AMS, um darauf aufmerksam zu machen, was das AMS von arbeitslosen Menschen einfordert, damit jemand als “arbeitswillig” gilt. Mehr dazu unter „Striptease arbeitsloser Männer vor dem Grazer AMS“ am Santa Precaria-Blog

Kommentare deaktiviert für Arbeitslose geben ihr letztes Hemd auge/ug am 1. Mai 2009

ein Veranstaltungshinweis für Donnerstag, den 18. September, 18:30 Uhr: Schafft das AMS prekäre Verhältnisse? Trainer/innen zwischen den Mühlsteinen eine prominent besetzte Podiumsdiskussion in der Arbeiterkammer Wien, Theresianumgasse 16–18, 4. Bezirk. „Ich habe Monate gearbeitet und noch immer kein Honorar erhalten.“ Hunderte TrainerInnen haben in den letzten Monaten diese Erfahrung machen müssen. Ihre Auftrag- oder Arbeitgeber, […]

Kommentare deaktiviert für Schafft das AMS prekäre Verhältnisse? kellerabteil am 15. September 2008