Antrag 2 zur 158. Vollversammlung: Betriebsrat in die Berufungskommissionen der Universitäten

Dieser Antrag wurde zugewiesen. ÖAAB, GLB; Türkis, KomIntern, BDFA: ja; FA: nein; FSG, GA, Persp., BM: für Zuweisung Antragsbearbeitung (funktioniert nur, wenn Sie vorher auf „Read More“ klicken) Betriebsrat in die Berufungskommissionen der Universitäten Um an Österreichs Universitäten Lehrstühle für Professuren zu besetzen hat lt. §98 Universitätsgesetzes (UnivG) der Senat eine Berufungskommission einzusetzen. Diese hat zu überprüfen, ob die vorliegenden Bewerbungen die … Weiterlesen

Antrag 3 zur 158. Vollversammlung: Aufhebung der ProfessorInnenmehrheit in den Berufungskommissionen der Universitäten

Dieser Antrag mehrheitlich angenommen. FSG, Persp., GLB, KOMIntern, BDFA: ja; FA, Türkis: nein; ÖAAB, GA, BM: für Zuweisung Antragsbearbeitung (funktionert nur wenn Sie vorher auf „Read More“ klicken) Aufhebung der ProfessorInnenmehrheit in den Berufungskommissionen der Universitäten Um an Österreichs Universitäten Lehrstühle für Professuren zu besetzen hat lt. §98 Universitätsgesetzes (UnivG) der Senat eine Berufungskommission einzusetzen. Diese hat zu überprüfen, ob die … Weiterlesen

Antrag 13 zur 157. Vollversammlung: Warum eine budgetäre Bevorzugung des Institute of Science and Technology Austria (ISTA) gegenüber den österreichischen Universitäten?

Dieser Antrag wurde zugewiesen (Ausschuss: Bildung und Kultur) Antragsbearbeitung GA, Persp., GLB, Türkis, Kom., BDFA: ja; FSG, ÖAAB, FA, BM: für Zuweisung Das ISTA in Maria Gugging hat von der österreichischen Bundesregierung eine langfristige Finanzierungszusage (für die Jahre 2017 bis 2026) über eine Milliarde Euro erhalten (plus rund 400 Millionen vom Land Niederösterreich). Der Hinweis von Verantwortlichen, u.a. Bundesminister Töchterle, … Weiterlesen

Antrag 16 zur 157. Vollversammlung: Keine Nulllohnrunden in den öffentlichen Diensten!

Dieser Antrag wurde zugewiesen (Gemeinsamer Antrag, Ausschuss: Öffentlicher Dienst). ÖAAB, FA, BM, GLB, Kom., BDFA: ja; FSG, GA, Persp., Türkis: für Zuweisung Im Rahmen der Budgetkonsolidierung hat sich die Bundesregierung für eine Nulllohnrunde im öffentlichen Dienst des Bundes und bei den LandeslehrerInnen ausgesprochen und diese beschlossen. Inzwischen denken auch andere Gebietskörperschaften – Länder und Gemeinden – für ihre Beschäftigten Nulllohnrunden an. … Weiterlesen

AUGE-UG Antrag zur 156. Vollversammlung der AK-Wien am 25. Oktober 2011: Änderungen Bundes-Gleichbehandlungsgesetz (B-GlBG)

Dieser Antrag wurde ein gemeinsamer Antrag mit allen Fraktionen in der Arbeiterkammer und demenstprechend einstimmig angenommen. Bericht über die Erledigung im Ausschuss (funktioniert nur wenn Sie vorher auf Read More klicken) In den diversen Ausgliederungsgesetzen ist die Zuständigkeit des B-GlBG/GlBG unterschiedlich geregelt. So ist für eine Reihe von Betrieben (zu denen auch die Universitäten und die AGES- Österreichische Agentur für … Weiterlesen

AUGE-UG Antrag zur 155. AK-Vollversammlung: Gegen Kürzungen, Verunsicherungen und Personalabbau im Bildungs- und Forschungsbereich – für eine bessere Zukunft!

Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.  Bericht über die Erledigung im Ausschuss (funktioniert nur wenn Sie vorher auf Read More klicken) Aufgrund eines sogenannten Sparbudgets kommt es zu massiven Kürzungen im Bildungs- und Forschungsbereich. Der derzeitige Sparkurs gefährdet nicht nur Arbeitsplätze, sondern führt zu einer Verschärfung des Ellbogenkampfes um Ressourcen und zu Konkurrenzsituationen die den Weg zu gemeinsamen Innovationsleistungen verbauen. Das … Weiterlesen

AUGE-UG Antrag zur 154. Vollversammlung am 27. Oktober 2010 Österreichische Dekade „Konjunkturpaket tertiäre Bildung und Forschung“

Dieser Antrag wurde angenommen (FSG, FA, GA, Persp., BM, GLB, Türkis, Kom., BDFA: JA; ÖAAB: für Zuweisung). Bericht über die Erledigung im Ausschuss (funktioniert nur wenn Sie vorher auf Read More klicken) Auch und gerade in Zeiten von Budgetkonsolidierungen ist der Bereich der Bildung von Sparmaßnahmen auszunehmen. Zahlreiche ExpertInnen bestätigen immer wieder, dass Investitionen in Bildung gerade in Zeiten der … Weiterlesen

Antrag der AUGE/UG an die 152. Vollversammlung der Arbeiterkammer Wien – Verbesserung der Mitbestimmungsrechte im Universitätsgesetz

Dieser Antrag wurde angenommen (FSG, GA, Perp., BM, GLB, Türkis, Kom., BDFA: JA;  ÖAAB: NEIN). Bericht über die Erledigung im Ausschuss (funktioniert nur wenn Sie vorher auf Read More klicken) Die 152. Vollversammlung der Wiener Arbeiterkammer fordert den Gesetzgeber  auf, das Universitätsgesetz dahingehend einer Verbesserung zuzuführen, dass der/die Vorsitzende des Betriebsrates des allgemeinen Personals und der/die Vorsitzende des Betriebsrates des … Weiterlesen

Antrag der AUGE/UG an die 150. Vollversammlung der Arbeiterkammer Wien – Sitz und Stimme für die Betriebsratsgremien im Universitätsrat

Dieser Antrag wurde angenommen (FSG, ÖAAB, GA, BM, BDFA, GLB: JA;  FA: für Zuweisung). Bericht über die Erledingung im Ausschuss – 2 Seiten (funktioniert nur wenn Sie vorher auf Read More klicken) Die Novellierung des Universitätsgesetzes 2002 war wesentlicher Bestandteil der Koalitionsverhandlungen; noch vor der Sommrpause soll eine Beschlussfassung im Parlament erfolgen. Die Vollversammlung der AK Wien unterstützt die Forderungen der Betriebsräte … Weiterlesen

Antrag der AUGE/UG an die 150. Vollversammlung der Arbeiterkammer Wien – Vollfinanzierung des Kollektivvertrages für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten

Antrag einstimmig angenommen. Bericht über die Erledingung im Ausschuss – 2 Seiten (funktioniert nur wenn Sie vorher auf Read More klicken) Der Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten ist gemäß dem Auftrag des UG 2002 ausverhandelt worden und wurde 2007 paraphiert. Der Kollektivvertrag ist wesentlicher Bestandteil des privaten Arbeitsrechtes der Universitäten und vor allem für die Förderung junger WissenschafterInnen unerlässlich. Die Vollversammlung … Weiterlesen